Wie kann ich alle Subdomains automatisch auf die DynDNS-IP-Adresse leiten lassen?

Um alle Subdomains automatisch auf die DynDNS-IP-Adresse zu leiten kann einfach eine Wildcard (*) als CNAME Eintrag angelegt werden, welcher auf auf den Hostnamen des DynDNS verweißt. Dies kann z.B. nützlich sein wenn Sie in Ihrem Netzwerk mit einem Reverse Proxy arbeiten möchten. Als Hostnamen für das DynDNS-Konto können Sie sowohl die Hauptdomain als auch eine Subdomain nutzen.

Beispiel: