Ich soll meine .UK Inhaberdaten validieren, was kann ich tun?

CO
2015-06-30 11:43

Die Registrierungsstelle für .UK Domains Nominet möchte sicherstellen, dass vollständige und korrekte Kontaktdaten bei der Domainregistregistrierung unter .UK, .CO.UK, .ORG.UK oder .ME.UK verwendet werden.

Daher erfolgt eine Überprüfung der Kontaktdaten anhand öffentlich einsehbarer Quellen. Können diese nicht validiert werden, erhält der Domaininhaber eine E-Mailbenachrichtigung von der Registrierungsstelle mit der Aufforderung, die Kontaktdaten anzupassen oder einen Identitätsnachweis (z.B. Ausweiskopie oder Gewerbenachweis) einzureichen.

Anschließend schicken Sie den Nachweis als Antwort auf die E-Mail von Nominet.

Dieser Vorgang erfolgt einmalig pro Domain-Kontakt, den Sie mit .UK Domains nutzen. Alle künftigen .UK Registrierungen, welche mit diesem Domain-Kontakt verwendet werden, müssen dann nicht mehr validiert werden.

Können die Daten nach 30 Tagen nicht validiert werden, wird die Domain durch die Registrierungsstelle deaktiviert.

Tags: Inhaberdaten, Verfizierung
Durchschnittliche Bewertung: 5 (1 Abstimmung)

Kommentieren nicht möglich