Wie führe ich einen internen Transfer durch?


Befinden sich Domains bereits bei einem anderen INWX Kunden, können Sie diese per internem Transfer zu sich umziehen.


Klicken Sie dafür im Kundenbereich des bisherigen Accounts unter "Domain" -> "Domaintransfer" auf den Tab "ausgehenden Transfer vorbereiten". Tragen Sie dort den zu transferierenden Domainnamen ein. Anschließend wird Ihnen ein AUTHCode angezeigt. Mit diesem kann im neuen Account der Domaintransfer unter "Domain" -> "Domaintransfer" eingeleitet werden.

 

Wird Ihnen kein AUTH-Code angezeigt, ist dieser für den Transfer der Domain nicht notwendig. Starten Sie nun den Transfer von dem neuen Account. Im alten Account (von welchem die Domain transferiert werden soll) finden Sie nun in dem Menüpunkt "Ausgehende Transfers" die Möglichkeit diesen Transfer zu bestätigen. Sobald dieser Bestätigt wurde, wird der Transfer abgeschlossen und die Domain intern Transferiert.

 

Beim internen Transfer wird die Laufzeit der Domain vollständig übernommen. Es geht keine Restlaufzeit verloren. Die Verlängerung erfolgt erst zum Verlängerungszeitpunkt. Es entstehen keine Kosten.Alle Nameserver-Einstellungen für die betreffende Domain werden ebenso übernommen.

 

Bitte beachten Sie, dass die Inhaberdaten übernommen werden und kein automatischer Inhaberwechsel erfolgt.

Tags: Transfer
Durchschnittliche Bewertung: 3.33 (3 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich

Chuck Norris has counted to infinity. Twice.

FAQs in dieser Kategorie

Tags