Warum sind meine Änderungen im Nameserver nicht umgesetzt?


Wenn sie z.B. ein Update auf andere Nameserver, eine Domainwiederherstellung oder Änderungen an den Nameserver-Einträgen einer Domain vornehmen und kurze Zeit davor auf der betreffenden Seite waren, speichert Ihr Internetzugangsprovider für Ihre IP-Adresse für einige Stunden die zuständige Zieladresse. In dem Fall wäre dies die "alte" Zieladresse.

Ihre Änderung ist in dem Moment bereits für alle anderen Internetnutzer sichtbar, welche kurz zuvor nicht auf der Seite waren.

Im Normalfall erneuert ein Internetzugangsprovider innerhalb 4 Stunden seine Daten im Zwischenspeicher (DNS-Cache), es kann jedoch in einigen Fällen bis zu 24 Stunden dauern.

Meist genügt es, wenn Sie Ihre Internetverbindung trennen und dann neu starten. Durch die neu zugewiesene IP-Adresse sollten Sie die aktuellen Inhalte sehen.

Führt dies nicht zum Erfolg, ist es ratsam, 24 Stunden abzuwarten.

Tags: Nameserver
Durchschnittliche Bewertung: 5 (1 Abstimmung)

Kommentieren nicht möglich

Chuck Norris has counted to infinity. Twice.

FAQs in dieser Kategorie

Tags