Wie lege ich Secondary-DNS an?


Zunächst legen Sie Ihre Domain in Ihrem Nameserver an. Geben Sie hierbei unseren Nameserver "ns.inwx.de" als zusätzlichen NS-Record an. Alternativ können Sie auch eine eigene Subdomain auf die IP-Adresse "217.70.142.66" anlegen und als Nameserver verwenden.

Sollte die Domains bereits als Master in unserem Nameserver eingetragen sein, löschen Sie diesen Eintrag zuvor. Anschließend gehen Sie bei uns im Kundenbereich in den Menüpunkt "Nameserver" und führen folgende Schritte aus:

1. Klicken Sie auf "NS-Sets verwalten".
2. Legen Sie ein neues NS-Set über den Button "NS-Set hinzufügen" an.
3. Wählen Sie als "Typ" die Option "Secondary DNS".
4. Geben Sie in den "Nameserver" Eingabefeldern die Namen Ihrer Nameserver sowie den von uns genutzten Nameservern an. Als "Master IP-Adresse" hinterlegen Sie die IP-Adresse Ihres Master-Nameservers.


Nachdem Sie das NS-Set gespeichert haben, steht Ihnen dieses beim Anlegen neuer Domains im Nameserver zur Verfügung. Es wird dann automatisch die Secondary-Konfiguration mit der passenden Master IP-Adresse für die neu eingetragene Domain verwendet.

Um uns als Secondary-DNS zu nutzen, muss die verwendete Domain bei uns im Nameserver eingetragen sein. Um dies manuell vorzunehmen, klicken Sie auf den Menüpunkt "Nameserver" und danach auf den Button "Domain hinzufügen". Wählen Sie beim Eintragen das neue Nameserver-Set aus.

Unser Nameserver, welcher die Zonetransfers durchführt, hat die IP-Adresse 217.70.142.96. Bitte senden Sie Ihre NOTIFYs an diese IP-Adresse. Außerdem müssen AXFR-Zonetransfers von dieser IP-Adresse gestattet werden.

Tags: Secondary-DNS
Durchschnittliche Bewertung: 3.57 (7 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich

Chuck Norris has counted to infinity. Twice.

FAQs in dieser Kategorie

Tags